top of page
Key Visual_edited.png
Key Visual_edited.png
Key Visual_edited.png
Key Visual_edited.png
Key Visual_edited.png

Lingener Verkehrsunternehmen erhält siebenstellige Förderung für H2-Busse

Das Bundesministerium für Digitales und Verkehr (BMDV) unterstützt Verkehrsunternehmen mit weiteren 270 Millionen Euro bei der Beschaffung von Bussen mit alternativen Antrieben und der dazugehörigen Infrastruktur. Auch das Lingener Verkehrsunternehmen Meyering Verkehrsbetriebe KG erhält eine Förderung in Höhe von 1.440.000,00 Euro.



Der Lingener FDP-Bundestagsabgeordnete Jens Beeck erklärt hierzu: "Schon in naher Zukunft soll ein Großteil der Busse auf deutschen Straßen mit klimafreundlichen Antrieben unterwegs sein. Um dieses Ziel zu erreichen, hat sich auch die Firma Meyering für eine Förderung beworben und nun den Zuschlag erhalten - darüber freue ich mich sehr. Jetzt können fünf H2-Busse angeschafft werden."


Mit den Förderzusagen kommen etwa 1.000 neue klimafreundliche Busse auf die Straße. Insgesamt fördert das BMDV mit den bisherigen Förderaufrufen 4.200 Elektro-Busse. So können mehr als 270 Verkehrsunternehmen unterstützt werden. Die Förderung erfolgt im Rahmen der technologieneutralen "Richtlinie zur Förderung alternativer Antriebe von Bussen im Personenverkehr".

Commenti


I commenti sono stati disattivati.
Key Visual_edited.png
Key Visual_edited.png
Key Visual_edited.png
Key Visual_edited.png
Key Visual_edited.png
bottom of page