Key Visual_edited.png
Key Visual_edited.png
Key Visual_edited.png
Key Visual_edited.png
Key Visual_edited.png

Beeck zum Vorsitzenden der Landesgruppe Nord gewählt

Berlin./Lingen.

Der lokale Bundestagsabgeordnete Jens Beeck ist einstimmig zum Vorsitzenden der Landesgruppe Nord in der FDP-Bundestagsfraktion gewählt worden.


„Viele Herausforderungen betreffen nicht nur einzelne Wahlkreise, sondern ganze Bundesländer und Regionen. Es ist deshalb unabdingbar, dass wir uns als norddeutsche Abgeordnete in unserer Landesgruppe hierüber austauschen und gemeinsam nach Lösungen suchen. Ich danke meinen Kolleginnen und Kollegen für das entgegengebrachte Vertrauen und freue mich sehr auf meine neue Aufgabe“, so Beeck.


Landesgruppen sind Zusammenschlüsse von Abgeordneten aus einem oder mehreren Bundesländern. Der Landesgruppe Nord gehören dabei die insgesamt 15 FDP-Abgeordneten aus Niedersachsen, Schleswig-Holstein, Hamburg und Bremen an. Ziel ist die gemeinsame Arbeit an Herausforderungen, die die gesamte Region betreffen. Beeck wurde für zwei Jahre zum Vorsitzenden gewählt und folgt auf Christian Dürr, der in der vergangenen Woche zum Fraktionsvorsitzenden der Freien Demokraten im Bundestag gewählt wurde.


Key Visual_edited.png
Key Visual_edited.png
Key Visual_edited.png
Key Visual_edited.png
Key Visual_edited.png