Beeck ruft zur Bewerbung für Innovationspreis Niedersachsen 2020 auf

Der lokale Bundestagsabgeordnete Jens Beeck (FDP) ruft zur Bewerbung für den Innovationspreis Niedersachsen 2020 auf.


„Ein starker Innovationsstandort Niedersachsen sichert unseren Wohlstand vor Ort und in ganz Deutschland. Es ist deshalb richtig und wichtig, dass herausragende Leistungen auf diesem Gebiet auch anerkannt werden. Genau dies tut das Innovationsnetzwerk Niedersachsen mit dem Innovationspreis“, so Beeck.

Der Innovationspreis wird in den Kategorien „Vision“, „Kooperation“ und „Wirtschaft“ vergeben“ und ist mit 20.000 Euro sowie einem Imagefilm dotiert. Er steht unter der Schirmherrschaft des niedersächsischen Wirtschaftsministers Dr. Bernd Althusmann sowie des niedersächsischen Wissenschaftsministers Björn Thümler.

Die Bewerbung ist noch bis zum 31. Juli 2020 möglich. Die Teilnahmebedingungen und das Bewerbungsformular sowie weitere Informationen stellt das Innovationsnetzwerk Niedersachsen online unter

https://www.innovationsnetzwerk-niedersachsen.de/innovationspreis-niedersachsen-2020.html

zur Verfügung. Je nach Kategorie steht die Bewerbung Unternehmen, Gründern, Freiberuflern, aber auch Konsortien aus Wissenschaft und Wirtschaft aus Niedersachsen offen.