Beeck bietet digitale Bürgersprechstunde am ersten bundesweiten Digitaltag an

Am Freitag, den 19. Juni 2020, dem ersten bundesweiten Digitaltag, lädt der lokale Bundestagsabgeordnete Jens Beeck (FDP) zur digitalen Bürgersprechstunde ein.


„Die Corona-Krise hat uns die Chancen der Digitalisierung nochmals vor Augen geführt. Ich bin froh, dass ich durch digitale Medien weiter im Austausch mit den Bürgerinnen und Bürgern bleiben kann. Denn für mich sind die Gespräche mit den Menschen vor Ort wichtiger Bestandteil meiner Arbeit“, so Beeck.

Die Sprechstunde findet am 19. Juni zwischen 12 und 13 Uhr statt. Um einen reibungslosen Ablauf zu ermöglichen, werden interessierte Bürgerinnen und Bürger gebeten, sich vorab unter

jens.beeck@bundestag.de

anzumelden. Die Zugangsdaten für das Gespräch erhalten sie zusammen mit der Terminbestätigung.