Key Visual_edited.png
Key Visual_edited.png
Key Visual_edited.png
Key Visual_edited.png
Key Visual_edited.png

Beeck besucht Oberschule Uelsen

Berlin./Uelsen.

Am vergangenen Mittwoch war der lokale Bundestagsabgeordnete Jens Beeck (FDP) in der Oberschule Uelsen zu Gast. Hintergrund war der EU-Projekttag an Schulen, der kurz zuvor stattgefunden hatte.


„Der Austausch mit Schülerinnen und Schülern liegt mir besonders am Herzen. Gerade in der aktuellen Zeit ist es in meinen Augen dabei unglaublich wichtig, junge Menschen von der europäischen Idee zu überzeugen. Denn die europäische Einigung hat uns Frieden, Freiheit und Wohlstand in Europa gebracht. Wir müssen daher auch weiterhin gemeinsam für ein starkes Europa streiten“, so Beeck.


Im Rahmen des Besuchs wurde auch über den Ukraine-Krieg und dessen unmittelbaren Konsequenzen gesprochen. Beeck: „Deutschland und seine europäischen und transatlantischen Partner stehen fest an der Seite der Ukraine.“ Dabei unterstrich Beeck die Notwendigkeit, die Bundeswehr entsprechend ihrer Aufgaben auszurüsten, damit Deutschland auch seinen Verpflichtungen in der NATO nachkommen könne. Weitere Themen in der Diskussion mit den Schülerinnen und Schülern waren die Legalisierung von Cannabis und die Bereitstellung von kostenlosen Hygieneprodukten für Frauen.


Der EU-Projekttag an Schulen findet jedes Jahr in zeitlicher Nähe zum 9. Mai, dem Europatag, statt. An ihm besuchen Abgeordnete Schulen vor Ort und diskutieren über aktuelle politische Herausforderungen.

Key Visual_edited.png
Key Visual_edited.png
Key Visual_edited.png
Key Visual_edited.png
Key Visual_edited.png